Championat und Stiermarkt


Dieser Herbst ist anders als gewohnt!

60634569-rote-warndreieck-alarm-zeichen-vektor-illustration-.jpg


Aufgrund der Corona-Situation hat der Vorstand der V-Rind beschlossen, das Championat abzusagen. Vorgesehen gewesen wäre, dass das bisherige Brown Swiss Championat auf alle Rassen ausgedehnt wird und als V-Rind Championat durchgeführt worden wäre. Dies wird nun auf das kommende Jahr verschoben.

Österreichweit wurden bereits Großausstellungen wie das Jungzüchterchampionat im Februar 2021 abgesagt. Die Durchführung des Dairy GP steht auf wackligen Beinen. Darüber wird noch vor Jahresende entschieden. Auch die Durchführung der Wälderschau und Jungzüchter Night Show sollte vor Jahresende abgeklärt werden. Da es sich um Veranstaltungen in der Halle mit über 200 Besuchern handelt, ist ein COVID-Beauftragter und ein Sicherheitskonzept, welches von der BH bewilligt werden muss, notwendig.

Stiermarkt

Der Haupt-Stiermarkt im November wird auf Montag, 02.11.2020, vorverlegt und gemeinsam mit der weiblichen Versteigerung durchgeführt. Bitte die Stiere aller Rassen rechtzeitig anmelden. (1 Woche früher!). Die Versteigerungen werden bis auf weiteres unter Corona-Bedingungen abgehalten, d.h. keine Besucher, keine Gastronomie, Registrierungspflicht und Maske.

Die Nachfrage nach Zuchtvieh ist gut, bitte melden Sie ihre Tiere trotz Corona auf die Versteigerung an!