Lineare/r Beschreiber/in gesucht!


Einsendefrist für die Bewerbung endet am 2. Juli 2019


Das moderne Zuchtprogramm verlangt eine umfangreiche Erhebung von Maßen und Exterieur Beurteilungen der Erstlingskühe, die in die Zuchtwertschätzung einfließen. Vorarlberg Rind sucht eine/n fachkundige/n, interessierte/n Viehkenner/in, der/die unsere Experten in der Linearen Beschreibung und Tierbeurteilung der Rasse Braunvieh unterstützt.

Wir bieten:
• Freie Zeiteinteilung – vorwiegend in den Monaten Oktober bis April
• Bezahlung nach Vereinbarung
• Erhebung mit ZVB-Mobil Gerät
• Umfangreiche Einschulung durch unsere Experten
• Aufstiegsmöglichkeit zum Schauexperten

Wenn dich die Viehzucht interessiert und du dein Fachwissen im Bereich der Zuchtwertschätzung und in der Beurteilung von Kühen erweitern möchtest, ist dies eine flexible Tätigkeit, die sich über das ganz Land Vorarlberg erstreckt.

Die schriftliche Bewerbung bitte, bis Dienstag, 2. Juli 2019, an: Vorarlberg Rind Zuchtverband eGen, Geschäftsführer Dr. Thomas C. Jutz, Jahnstraße 20, 6900 Bregenz, oder per Email: thomas.jutz@lk-vbg.at senden.

 

Logo VorarlbergRind