750. Absatzveranstaltung für weibliche Zuchttiere und Stiere am 02.Mai 2022

 

750. Jubiläum: Top Preise für Top Qualität

VlbgRind-Logo-rgb.jpg

Zur Jubiläumsveranstaltung durften wir LR Christian Gantner und Landwirtschaftskammerpräsident Josef Moosbrugger begrüßen. „Vorarlberg hat nicht nur das schönste Vieh, sondern auch das beste Vieh“, so Gantner in seiner Rede an die Landwirte. Er unterstreicht die lange Tradition der Viehzucht in Vorarlberg die mit viel Leidenschaft praktiziert wird.

Die Nachfrage an Zuchtvieh ist weiterhin auf hohem Niveau. Gesucht sind Kühe mit guten bis sehr guten Milchleistungen.
Der Gesamtdurchschnittspreis über alle Kühe und Kalbinnen lag bei 1.788 Euro (netto).
Erfreulicherweise konnten 14 Tiere die 2.000 Euro Marke durchbrechen.

Den Tageshöchstpreis mit unglaublichen 5.000 Euro (netto) erzielte eine exterieurstarke Brown Swiss Kalbin. Die Gerold-Tochter von Bernhard Meusburger, Schwarzach konnte von Stefan Klocker aus Tirol nach einer Bieterschlacht ersteigert werden.

Ebenfalls um erfreuliche 3.120 Euro (netto) von der Firma Richard Fuchs, Lingenau angekauft, wurde eine Cordoba-Tochter (Brown Swiss, Kalbin) von Bernhard Fink aus Riefensberg.

Die teuerste Brown Swiss Frischmelk, eine Alasko-Tochter von Andreas Greber aus Schwarzenberg konnte für 2.000 Euro (netto) von der Firma Felder für den Export angekauft werden.

Die teuerste Holstein Frischmelk, eine Nemo Red-Tochter, von Erich Frick, Sulz wurde von Sebastian Burtscher, Ludesch für 2.560 Euro (netto) ersteigert.

Wir wünschen den neuen Besitzern viel Glück mit den angekauften Tieren und bedanken uns bei allen Käufern sowie Viehhändlern für die lange Treue auf den Absatzveranstaltungen.

Verkaufserlöse Ø 02.05.2022

 

Brown Swiss  
1 Kuh trocken EUR 1.360,-
8 Frischmelk I EUR 1.644,-
2 Frischmelk II EUR 1.010,-
12 Kühe in Milch I EUR 1.800,-
2 Kühe in Milch II EUR 1.100,-
17 Kalbinnen I EUR 2.055,-
1 Kalbin II EUR 1.100,-
8 Jungkalbinnen EUR 743,-
7 Kälber EUR 409,-
   
Holstein  
4 Frischmelk EUR 2.320,-
2 Kälber EUR 250,-
   
Fleckvieh  
1 Kuh in Milch EUR 2.000,-
2 Kalbinnen EUR 1.620,-
   
2 Nutztiere EUR 2.220,-
   
Kühe EUR 1.000,- bis EUR 2.560,-
Kalbinnen EUR 1.100,- bis EUR 5.000,-

Verkaufsrichtung: 55 Prozent Export - 45 Prozent Inland

Cookie Einstellungen