716. Absatzveranstaltung für Stiere am 10. November 2018


Immer weniger Stiere

DSC01640

Auf dem Hauptstiermarkt ist die Anzahl der angebotenen Stiere heuer erstmals unter 20 Zuchtstiere abgesunken. Gefragt ist immer noch ein sehr gutes Exterieur. So erreichte der Arrow-Sohn aus Jongleur (Ahnenindex 101) von Christoph Stemer, Innerberg, mit EUR 2.150,- (netto) den höchsten Zuschlagspreis. Gesteigert wurde er von Richard Faisst, Lochau.

716. 10.11