Brown Swiss

 

Allgemeines


Brown Swiss ist ein fitnessstarkes, leistungsbereites, eiweißstarkes und milchbetontes Doppelnutzungsrind. Eine Besonderheit der Rasse ist ihre Stärke in der Nutzungsdauer und des Eiweißgehaltes. Gerade die Eiweißzusammensetzung bietet viele wirtschaftliche Vorteile für die Brown Swiss Züchter.
 

Name der Rasse

 
Die Rassenbezeichnung für Rinder des gegenständlichen Zuchtprogramms ist "Brown Swiss". Bis zum Jahr 2019 wurde die Rasse unter dem Namen Braunvieh geführt. Die europäische Vereinigung der Braunviehzüchter hat im Jahre 2019 entschieden, dass der Name Braunvieh auf Brown Swiss geändert wird und dies einheitlich von allen Zuchtverbänden umgesetzt wird. Dadurch soll in Ländern die landessprachliche Bezeichnung durch die international übliche Bezeichnung Brown Swiss ersetzt werden.
 
 

Rasseneigenschaften

  • milchbetonter Zweinutzungstyp

  • mittel-bis großrahmig, dabei land, breit und tief im Rumpf

  • trockene, feine Gliedmaßen mit harten Klauen und hohen Trachten

  • Widerristhöhe: 138 - 155 cm 

  • Gewicht: 600 bis 750 kg


Zuchtziel

Zuchtziel ist es, die Leistungs- und Fitnesseigenschaften der Brown Swiss Tiere entsprechend einer Gesamtbewertung in einem ökonomischen Gesamtzuchtwert (GZW) darzustellen und zu verbessern. Neben dem GZW werden Exterieurmerkmale berücksichtigt.
Das Braunvieh kann als milchbetonte Fitnessrasse, als Gebrauchskreuzung mit Milch- und Fleischrassen sowie als Mutterkuh-Fleischrasse (Original Braunvieh) eingesetzt werden.

  • ein hohes Futteraufnahmevermögen mit optimaler Futterverwertung
  • eine hohe Milchleistung mit entsprechendem Entwicklungspotenzial
  • hohe Fitness und Fruchtbarkeit
  • eine Lebensleistung von über 40 000 kg Milch
  • korrekte Fundamente mit harten Klauen und guten Fesseln
  • ein korrektes und gut melkbares Euter, das in Qualität und Funktionsfähigkeit hohe Tagesleistungen über viele Laktationen ermöglicht und die Ansprüche moderner Melksysteme erfüllt

Leistungsbericht und Kennzahlen Vorarlberg 2019

 

  • Zuchtbetriebe mit der Hauptrasse Brown Swiss: 1.029

  • Herdebuchkühe: 12.363

  • Vollabschlüsse: 10.195

  • Die durchschnittliche Verbandsleistung lag bei:

    7.451 kg Milch - 4,05% Fett - 3,52% Eiweiß - 564 F+E kg