Besamungsprogramm Frühjahr 2022

Deckblatt

 

Die Zuchtwertschätzung vom Dezember 2021 bildet die Grundlage für das Besamungsprogramm im Frühjahr.

 

Wie jedes Jahr wurden die Zuchtwerte mit Spannung erwartet und wieder hat sie viele interessante Stiere hervorgebracht. Wir haben aus dem Angebot zehn neue interessante Vererber für die Frühjahrssaison ausgesucht, die ab sofort im Standardprogramm zur Verfügung stehen.
Speziell bei den Milchrassen zeigen die vergangenen Jahre einen stetigen Aufwärtstrend beim Einsatz von gesextem Sperma. Züchterisch interessante Tiere werden immer häufiger mit gesextem Samen belegt, um den Anteil weiblicher Nachkommen zu erhöhen. Parallel dazu werden auf Tiere die züchterisch nicht für die Nachzucht verwendet werden mit Samen von Fleischrassen belegt. Dies führt dazu, dass die Nachkommen besser für die Mast geeignet sind wie die eigentliche Milchrasse.

Brown Swiss:

PUKARI, AVOCADO und DASH werden im Standartprogramm von Brown Swiss erstmals vertreten sein. Mit PUKARI und DASH haben wir, dem Trend entsprechend, gute Milchvererber ins Programm aufgenommen. Diese können wir dank der Mitgliedschaft bei Alpengenetik zu günstigen Konditionen anbieten.

 

auf den Link klicken um die neuen Zuchtwerte herunterzuladen

Holstein:

MITCHELL, A2P2 PP, CANITZ, LAMBEAU und LUGNUT werden für die Vorarlberger Holsteinzüchter neu ins Programm aufgenommen. Mit A2P2 PP ist wieder ein genetisch hornloser Vererber vertreten. Der Einsatz genetisch hornloser Vererber wird auch in Zukunft immer interessanter, da es die Debatte rund um die Enthornung der Kälber betrifft.

auf den Link klicken um die neuen Zuchtwerte herunterzuladen

Fleckvieh:

Mit VREDO hat Fleckvieh einen neuen Vererber ins Programm aufgenommen, der mit +1044 kg Milch, Platz 2 der Milchvererber im Standardprogramm einnimmt.

auf den Link klicken um die neuen Zuchtwerte herunterzuladen

Jersey:

Neu ist RHUSS im Jersey Programm der gesext und konventionell verfügbar ist.

Natürlich sind weiterhin alle weltweit verfügbaren Stiere über die V-Rind bestellbar.
So ist zum Beispiel das komplette Angebot von Swissgenetics oder Semex auch über uns zu den gleichen Konditionen erhältlich. Gerne informieren Sie unsere Mitarbeiter über die Verfügbarkeit und Kosten einzelner Stiere.

In diesem Sinne hoffen wir, dass das Angebot ausreichend breit gestreut ist und wünschen bei der Auswahl eine gute Entscheidung sowie viel Glück in Haus und Stall!

Cookie Einstellungen